Flexible Citypoller für alle Innenstadtbereiche

Das Verkehrsaufkommen – auch gerade in den Innenstädten - steigt stetig.

Deshalb wurde der POLE CONE City aus dem Standard POLE CONE extra für den Einsatz vor Gebäuden und in innerstädtischen Bereichen entwickelt.

Freiflächen, auf denen nicht geparkt werden soll oder die nicht befahren werden sollen, müssen immer wirksamer vom dichten Verkehr abgegrenzt werden.

Durch seine Konstruktion ist es schwierig, den POLE CONE City mit der Hand zu biegen. Trotzdem ist der POLE CONE City an- und überfahrbar.

Der Instandhaltungsaufwand wird dadurch minimiert.

Äusserlich gleichen die verschiedenen Modelle des POLE CONE City traditionellen Gusseisen- Stahl- oder Sitlpollern.

Zur Verbesserung der Sichtbarkeit in der Dunkelheit ist der POLE CONE City mit einer Typ II Folie (optional) und reflektierenden Glaselementen im Kopf und Fuss versehen.

Lieferbare Farben: -> Anthrazit (grau), schwarz, braun, grün

Mehr als 100-mal mit einem PKW vollständig überfahrbar (800 kg, 20 km/h)